. .
. Login Box Index
Username & Passwort

RegistrierenRegistrieren / Mitmachen
.
.
.

. Fußball Index
  Nachrichten
  Ergebnisse / Tabellen
  Ewige Tabelle
  Vereine
  Für Deine Vereinsseite
.
.
.

. Mitmachen Index
  Forum     
  Gästebuch
  Wir Fans    
  Barnim Tippspiel
  Bundesliga Tippspiel

.
.
.

. Werbung Index
Mayer Immobilien
Mayer Immobilien
unterstützt Fussball-Barnim.de
.
.
.

EMAIL - Kontakt   Counter-List   Impressum / Helfer
. Community Index
.
.
.


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    fussball-barnim.de Foren-Übersicht » AK35/AK45 Die alten Hasen
. AK 35 Saison 2012/13 Go back
Autor Nachricht
mind. 100 Beiträge
mind. 100 Beiträge



Beiträge: 105
Registriert:: 11.03.2012

Medaillen: Keine

Antworten mit Zitat
@ Torsten
schreib doch mal bitte einen kleinen Spielbericht von euren spielen gegen Preußen und Basdorf
Gruß Gene
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
Mayer Immobilien







Unterstützer von Fussball-Barnim.de
   
mind. 100 Beiträge
mind. 100 Beiträge



Beiträge: 141
Wohnort: Bernau/OT Schönow
Registriert:: 05.04.2009

Medaillen: Keine

Antworten mit Zitat
der Zehner hat folgendes geschrieben::
Vielleicht hätten wir ja noch mehr geschossen wenn nicht einer " verletzt" vom Platz gegangen wäre 😜🍻


davon geh ich aus , leider is der Kampf 8 gegen 11 auch nichts für alte Knochen Wink

_________________
Die Ü 35 von Einheit Bernau sucht Spieler , bei Interesse PN .
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 50 Beiträge
mind. 50 Beiträge



Beiträge: 64
Wohnort: Berlin
Registriert:: 29.07.2011

Medaillen: Keine

Antworten mit Zitat
Sollte Basdorf wieder benachteiligt werden?
Aufgrund des verlegten Spiels gegen Medizin ins kommende Jahr wird Basdorf ja die Möglichkeit genommen, nochmal drei Punkte zu sammeln und somit an Beiersdorf vorbei zu ziehen und Platz 6 zu belegen. Oder werden dann bei der Quali für den Hussiten-Cup die Spiele vs. Medizin bei allen Mannschaften herausgerechnet? Wenn nicht, wäre das sehr schade. Eine gute und angenehm sympathische Mannschaft würde ohne eigenes Verschulden wieder benachteiligt werden.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 100 Beiträge
mind. 100 Beiträge



Beiträge: 105
Registriert:: 11.03.2012

Medaillen: Keine

Antworten mit Zitat
Warum werden eigentlich nicht alle Mannschaften in den Lostopf geworfen beim Pokal ???
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 2.000 Beiträge
mind. 2.000 Beiträge



Beiträge: 2343
Registriert:: 03.05.2008

Medaillen: 3
Bundesliga Tippspiel 3. Platz (Anzahl: 1) Online Silber User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
So, wie in zwischen nun auch schon Tradition, werden anlässlich des Hussitencups die Hallenkreismeisterschaften der Ü 35 und Ü 45 im Seniorenbereich ausgetragen.

Es wurde von den Teams im Seniorenbereich bisher auch dankend angenommen, ist es doch schon etwas besonderes, auf Kunstrasen in der Halle zu spielen und dann auch noch mit einer Rundum-Bande.

Schon jetzt mal eine Vorankündigung für diesen Termin, damit die Fussball-Interessierten im Seniorenbereich ihn schon mal in die Planung für 2013 aufnehmen können.


Am 20.01.2013 geht um 09:00 Uhr in der Sporthalle Heinersdorfer Straße 52 in Bernau die Ü 45 an den Start.

Qualifiziert haben sich folgende Teams:

Gruppe: A
FV Preussen Eberswalde
FSV Bernau
Rot - Weiß Schönow
Einheit Zepernick

Gruppe: B
Grün - Weiß Ahrensfelde
1.FC Finowfurt
FSV Basdorf
1.FV Stahl Finow

Titelverteidiger von 2012 ist das Team vom SV Grün Weiss Ahrensfelde, der im Finale etwas überraschend den Favoriten FV Preussen Eberswalde mit 3:1 besiegte.
Im kleinen Finale konnte sich der 1.FC Finowfurt gegen den 1.FV Stahl Finow mit 6:1 durchsetzen.



Weiter geht es dann am 20.01.2013 um 14:30 Uhr mit der Ü 35.
Hier haben sich folgende Teams qualifiziert:

Gruppe: A
PSV Union Eberswalde
FSV Bernau
Einheit Zepernick
Rot-Weiß Werneuchen

Gruppe: B
FSV Joachimsthal
SG Finowfurt-Finow
Preussen Eberswalde
FSV Basdorf

Hier standen sich im kleinen Finale der FSV Bernau und Rot-Weiss Werneuchen gegenüber. Am Ende hatten die Werneuchner in einem Torreichen Spiel mit 6:4 das bessere Ende für sich.

Das Finale bestritt dann der FV Preussen Eberswalde und die SG Finow/Finowfurt. Nach Ende der regulären Spielzeit stand es 2:2. Im folgenden 9-Meterschießen waren dann die Preussen treffsicherer und hatten hier mit 3:2 die Nase vor. Endstand 5:4 und Preussen Hallenkreißmeister 2012.

_________________
Das Verlieren eines Fussballspieles ist nicht das schlimmste, sondern das lästern der anderen danach!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
Mayer Immobilien







Unterstützer von Fussball-Barnim.de
   
mind. 2.000 Beiträge
mind. 2.000 Beiträge



Beiträge: 2343
Registriert:: 03.05.2008

Medaillen: 3
Bundesliga Tippspiel 3. Platz (Anzahl: 1) Online Silber User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Hier der Spielplan der Ü 45 Vorrunde:

Nr. Grp. Beginn Spielpaarung
1 A 9:00 Preussen Eberswalde - FSV Bernau
2 B 9:14 Grün Weiss Ahrensfelde - 1.FC Finowfurt
3 A 9:28 Rot Weiss Schönow - Einheit Zepernick
4 B 9:42 FSV Basdorf - 1.FV Stahl Finow
5 A 9:56 Preussen Eberswalde - Rot Weiss Schönow
6 B 10:10 Grün Weiss Ahrensfelde - FSV Basdorf
7 A 10:24 FSV Bernau - Einheit Zepernick
8 B 10:38 1.FC Finowfurt - 1.FV Stahl Finow
9 A 10:52 Einheit Zepernick - Preussen Eberswalde
10 B 11:06 1.FV Stahl Finow - Grün Weiss Ahrensfelde
11 A 11:20 Rot Weiss Schönow - FSV Bernau
12 B 11:34 FSV Basdorf - 1.FC Finowfurt

_________________
Das Verlieren eines Fussballspieles ist nicht das schlimmste, sondern das lästern der anderen danach!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 2.000 Beiträge
mind. 2.000 Beiträge



Beiträge: 2343
Registriert:: 03.05.2008

Medaillen: 3
Bundesliga Tippspiel 3. Platz (Anzahl: 1) Online Silber User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Hier der Spielplan der Ü 35 Vorrunde:

Nr. Grp. Beginn Spielpaarung
1 A 14:30 PSV Eberswalde - FSV Bernau
2 B 14:44 FSV Joachimsthal - SG Finowfurt-Finow
3 A 14:58 Einheit Zepernick - Rot-Weiss Wertneuchen
4 B 15:12 Preussen Eberswalde - FSV Basdorf
5 A 15:26 PSV Eberswalde - Einheit Zepernick
6 B 15:40 FSV Joachimsthal - Preussen Eberswalde
7 A 15:54 FSV Bernau - Rot-Weiss Wertneuchen
8 B 16:08 SG Finowfurt-Finow - FSV Basdorf
9 A 16:22 Rot-Weiss Wertneuchen - PSV Eberswalde
10 B 16:36 FSV Basdorf - FSV Joachimsthal
11 A 16:50 Einheit Zepernick - FSV Bernau
12 B 17:04 Preussen Eberswalde - SG Finowfurt-Finow

_________________
Das Verlieren eines Fussballspieles ist nicht das schlimmste, sondern das lästern der anderen danach!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 2.000 Beiträge
mind. 2.000 Beiträge



Beiträge: 2343
Registriert:: 03.05.2008

Medaillen: 3
Bundesliga Tippspiel 3. Platz (Anzahl: 1) Online Silber User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Hallenkreismeister der Ü 45 wurde der 1. FC Finowfurt die im Finale mit 1:0 FSV Bernau besiegten.
Im kleinen Finale konnte sich Stahl Finow mit 3:0 gegen Preussen Eberswalde durchsetzen.

Bester Spieler Sportfreund Thormann
Bester Torwart Sportfreund Gerling
Alles andere später.

1. 1. FC Finowfurt
2. FSV Bernau
3. 1. FV Stahl Finow
4. FV Preussen Eberswalde
5. Grün Weiss Ahrensfelde
6. Einheit Zepernick
7. Rot Weiss Schönow
8. FSV Basdorf

_________________
Das Verlieren eines Fussballspieles ist nicht das schlimmste, sondern das lästern der anderen danach!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 50 Beiträge
mind. 50 Beiträge



Beiträge: 64
Wohnort: Berlin
Registriert:: 29.07.2011

Medaillen: Keine

Antworten mit Zitat
RW Werneuchen vs. FSV Basdorf 1:2 (0:0)

Ein Spiel auf Augenhöhe, Werneuchen mit dem besseren Start, zwei Großchancen, bei denen RWW allein auf den Basdorfer Torwart zuläuft, jedoch beide Male knapp verzieht. Basdorf war aufgewacht und wenn sie über ihre starken Aussen spielten, stets gefährlich. So ging es dann torlos in die Halbzeit.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit das gleiche Bild. Beide Mannschaften versuchten, das erste Tor zu erzielen. So war es die Schlussphase, in der sich Basdorf durchsetzte. In der 55. Minute erhielt Basdorf einen vertretbaren Foulelfmeter und verwandelte über den Innenpfosten eiskalt. In der 65. Minute verlor der RWW nach eigenem Einwurf den Ball, Basdorf konterte stark und erhohte auf 0:2. In der Schlussminute verwandelte RWW einen direkten Freistoß zum Endstand.

Fazit: Ein sehr faires Spiel, welches auch Remis ausgehen hätte können. Gute Schiri-Leistung
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
Mayer Immobilien







Unterstützer von Fussball-Barnim.de
   
mind. 50 Beiträge
mind. 50 Beiträge



Beiträge: 64
Wohnort: Berlin
Registriert:: 29.07.2011

Medaillen: Keine

Antworten mit Zitat
RW Werneuchen vs. SSC/Medizin Eberswalde 8:0 (4:0)

RWW gewinnt erwartungsgemäß und auch in dieser Höhe völlig verdient. Wenn Werneuchen konsequent die Chancen genutzt hätte, wäre das Ergebnis auch noch höher ausgefallen. Genauso hatte die Spielgemeinschaft aus Eberswalde auch zwei, drei Tormöglichkeiten, konnte diese aber nicht nutzen. Das Spiel war sehr fair, so hatte auch der Schiri keine Probleme.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 250 Beiträge
mind. 250 Beiträge



Beiträge: 262
Registriert:: 29.08.2008

Medaillen: Keine

Antworten mit Zitat
Basdorf verliert in Fifu 6:1
Beide Mannschaften mit Personalnot aufgrund der anstehenden Nachholespiele der eigenen Männermannschaften, aber da hatte heute keiner einen Vorteil
Das Ergebnis spiegelt den Spielverlauf auf keinen Fall wieder, da die Chancenverwertung selbst allerbester Möglichkeiten auf Basdrofer Seite schon teilweise 'Zirkuscharakter' beinhalteten.
Ohne offiz. Schiri gelang beiden Teams ein für momentane Verhältnisse sehr entspanntes Duell ohne irgendwelche albernen Zwischenfälle.Sport Frei!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 1.250 Beiträge
mind. 1.250 Beiträge



Beiträge: 1453
Wohnort: Bernau
Registriert:: 20.05.2008

Medaillen: Keine

Antworten mit Zitat
Die Alten des FSV stehen bereits als Kreismeister fest und wollen sich nun das Dubel holen!

Pokalendspiel Ü35 2012/13

SV Beiersdorf - FSV Bernau

Anstoß ist am Freitag 18:30 in Blumberg
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 2.000 Beiträge
mind. 2.000 Beiträge



Beiträge: 2343
Registriert:: 03.05.2008

Medaillen: 3
Bundesliga Tippspiel 3. Platz (Anzahl: 1) Online Silber User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Bernd hat folgendes geschrieben::
Die Alten des FSV stehen bereits als Kreismeister fest und wollen sich nun das Dubel holen!

Pokalendspiel Ü35 2012/13

SV Beiersdorf - FSV Bernau

Anstoß ist am Freitag 18:30 in Blumberg


Da werden ja viele Zuschauer bei der Ersten fehlen.

_________________
Das Verlieren eines Fussballspieles ist nicht das schlimmste, sondern das lästern der anderen danach!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
Mayer Immobilien







Unterstützer von Fussball-Barnim.de
   
mind. 1.250 Beiträge
mind. 1.250 Beiträge



Beiträge: 1453
Wohnort: Bernau
Registriert:: 20.05.2008

Medaillen: Keine

Antworten mit Zitat
Pokalendspiel Ü35 2012/13

SV Beiersdorf - FSV Bernau 1:5
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
ein Beitrag
ein Beitrag



Beiträge: 1
Registriert:: 05.05.2015

Medaillen: Keine

Antworten mit Zitat
Best seasonever, but some teams are really better than other ones, like pornici to enjoy. It is better to enjoy in movies like this it is more better than anthing
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
.
.
.
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    fussball-barnim.de Foren-Übersicht » AK35/AK45 Die alten Hasen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

.
. . .