. .
. Login Box Index
Username & Passwort

RegistrierenRegistrieren / Mitmachen
.
.
.

. Fußball Index
  Nachrichten
  Ergebnisse / Tabellen
  Ewige Tabelle
  Vereine
  Für Deine Vereinsseite
.
.
.

. Mitmachen Index
  Forum     
  Gästebuch
  Wir Fans    
  Barnim Tippspiel
  Bundesliga Tippspiel

.
.
.

. Werbung Index
Mayer Immobilien
Mayer Immobilien
unterstützt Fussball-Barnim.de
.
.
.

EMAIL - Kontakt   Counter-List   Impressum / Helfer
. Community Index
.
.
.


Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    fussball-barnim.de Foren-Übersicht » Fussball ? Dafür habe ich keine Zeit.
. Gibt es für den Dorf-Fussball eine Chance ???? Go back
Autor Nachricht
mind. 1.250 Beiträge
mind. 1.250 Beiträge



Beiträge: 1364
Wohnort: Angermünde
Registriert:: 01.11.2006

Medaillen: 4
Barnim Tippspiel 1. Platz (Anzahl: 2) Online Silber User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Gibt es für den Dorf-Fussball eine Chance ????
Gibt es für den Dorf-Fussball eine Chance ????

jetzt legt mal los.

_________________
"Drück dir mal den großen Pickel aus!" Marcus Haase 12 Sekunden vor seiner roten Karte im Spiel FSV Bernau 1 vs. 1.FC Finowfurt am 26.10.2002!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
Mayer Immobilien







Unterstützer von Fussball-Barnim.de
   
mind. 250 Beiträge
mind. 250 Beiträge



Beiträge: 253
Wohnort: Monaco
Registriert:: 13.05.2009

Medaillen: 2
Online Bronze User II (Anzahl: 1) Online Silber User (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Pauschale Fragen bedürfen pauschaler Antworten!

Hier kommt meine:

VIELLEICHT
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 400 Beiträge
mind. 400 Beiträge



Beiträge: 627
Wohnort: Berlin
Registriert:: 25.09.2006

Medaillen: 4
Barnim Tippspiel 2. Platz (Anzahl: 1) Bundesliga Tippspiel 1. Platz (Anzahl: 1) Online Gold User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Von welcher Chance reden wir???
Deutscher Meister zu werden in absehbarer Zeit???
Bis in die Ewigkeit zu existieren???
oder was???

Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
   
mind. 250 Beiträge
mind. 250 Beiträge



Beiträge: 253
Wohnort: Monaco
Registriert:: 13.05.2009

Medaillen: 2
Online Bronze User II (Anzahl: 1) Online Silber User (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Es ist wohl eher so gemeint, ob die kleinen Dorfvereine ne Möglichkeit haben auch in Zukunft zu überleben. Sprich 11 Mann aufs Feld zu schicken und das am besten ohne die Hilfe von solchen Personen wie den Herren Mateschitz oder Hopp!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 1.250 Beiträge
mind. 1.250 Beiträge



Beiträge: 1364
Wohnort: Angermünde
Registriert:: 01.11.2006

Medaillen: 4
Barnim Tippspiel 1. Platz (Anzahl: 2) Online Silber User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
es geht darum, dass die aktuellen Entwicklungen der Bevölkerungsstruktur als argument für fussballkreis-zusammenlegungen herhalten und andere user hier den staat als entscheidenen Gremium der Verantwortung verstehen und wiederum andere dies anders sehen und dem staat lieber eine "Nachtwächterfunktion" zuschreiben.

vielleich könnte ja mal ein moderator der 2. Kreisklasse die Beiträge zu diesem Thema hierher verschieben ???

_________________
"Drück dir mal den großen Pickel aus!" Marcus Haase 12 Sekunden vor seiner roten Karte im Spiel FSV Bernau 1 vs. 1.FC Finowfurt am 26.10.2002!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
Mayer Immobilien







Unterstützer von Fussball-Barnim.de
   
mind. 250 Beiträge
mind. 250 Beiträge



Beiträge: 253
Wohnort: Monaco
Registriert:: 13.05.2009

Medaillen: 2
Online Bronze User II (Anzahl: 1) Online Silber User (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Ich glaube das es für jeden Verein schwer ist, der in einem Ort beheimatet ist der weniger als 1000 Einwohner hat.
Das ist eine Spirale, da die Kinder, die gerne Fussball spielen würden ja dahin gehen müssen wo zum Beispiel eine C-Jugend existiert. Ich nehme jetzt mal das Beispiel Grüntal.
Wie soll ein Verein aus einem so kleinen Ort eine C-Jugend zusammen bekommen? Und ob die Spieler, die deswegen nach Eberswalde zum Fussball fahren als dann 18jährige zurück kommen um in Grüntal Fussball zu spielen, halte ich für unwahrscheinlich.

Wenn man also seine Männermannschaft nicht mit Jugendspielern auffüllen kann, wird es langfristig sehr sehr schwierig.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 400 Beiträge
mind. 400 Beiträge



Beiträge: 627
Wohnort: Berlin
Registriert:: 25.09.2006

Medaillen: 4
Barnim Tippspiel 2. Platz (Anzahl: 1) Bundesliga Tippspiel 1. Platz (Anzahl: 1) Online Gold User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Ahhh verstehe...
ich kann das ja bei uns in schönow sehen..gut man hat jetzt grad in der saison wirklich ein paar verletzte zuviel und muss gucken wo man die restlichen mann einsetzt in den beiden männermannschaften.
Vor nicht allzu langer zeit hatte man solche Probleme nicht mit 3 Mannschaften im Herrenbereich. Aber da wir in der Jugend relativ gut aufgestellt bin seh ich da keine Probleme mindestens eine Männermanschaft zu stellen.

Und ich würde auch soweit gehen in meiner Aussage, dass der "Dorffussball" ewig existieren wird, wenn auch mit weniger Mannschaften.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
   
mind. 100 Beiträge
mind. 100 Beiträge



Beiträge: 116
Wohnort: Hannover
Registriert:: 11.07.2010

Medaillen: 2
Online Silber User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Ich denke schon, ich trainiere eine E-Jugend und spiele selber für Wandlitz! Gerade im Nachwuchsbereich gibt es seit einigen Monaten einen Ansturm an Anmeldungen und Neumeldungen von Mannschaften, da frage ich mich wo die alle her kommen? Jungen auch Mädchen soweit das Auge reicht und so langsam gehen uns die Trainingsmöglichkeiten aus, aber wenn ich diese Zeilen schreibe denke ich das für die nächsten Jahren einiges zusammen kommt um später im Männer-und Frauenbereich zwei oder auch drei Mannschaften zu melden...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
   
mind. 1.250 Beiträge
mind. 1.250 Beiträge



Beiträge: 1364
Wohnort: Angermünde
Registriert:: 01.11.2006

Medaillen: 4
Barnim Tippspiel 1. Platz (Anzahl: 2) Online Silber User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
na wo die herkommen kann ich dir sagen, mama und papa der kleinen hatten mal einen schönen abend mit candlelight diner und ... naja der rest sollte doch bekannt sein !!! Laughing


ne mal im ernst. Im moment sieht es bei vielen vereinen besonders im bereich e, f und g toll aus mit vielen kindern, dass hängt ja unmittelbar mit dem Anstieg der Geburtenzahlen seit einführung des neuen Elterngeldes zusammen. Dennoch gibt es besonders im Barnim eine enorme heterogenität im raum. Man kann sagen, dass die berlinnahen Städte und Gemeinden für die stabilen Bevölkerungszahlen zuständig sind und in den berlinfernen orten gestaltet sich dies schon schwieriger.

in biesenthal besteht zum beispiel das problem, dass es keine oberstufe in der Schule gibt und somit wird es schwierig eine C,B oder A-Jugend zu instalieren.

_________________
"Drück dir mal den großen Pickel aus!" Marcus Haase 12 Sekunden vor seiner roten Karte im Spiel FSV Bernau 1 vs. 1.FC Finowfurt am 26.10.2002!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
Mayer Immobilien







Unterstützer von Fussball-Barnim.de
   
mind. 400 Beiträge
mind. 400 Beiträge



Beiträge: 683
Registriert:: 19.05.2008

Medaillen: Keine

Antworten mit Zitat
Otze hat es auf den Punkt gebracht. Schönow und auch Wandlitz fallen sicher nicht unter die Kategorie "Dorf". Die Berlin- bzw. stadtnahen Mannschaften (Eberswalde/Schwedt) werden auch in Zukunft keine Schwierigkeiten haben. Je weiter man sich aber von den Zentren entfernt, desto dunkler wird es in jeder Hinsicht...
Das A und O bleibt eine gute Nachwuchsarbeit (oder genug Geld, um sich später fertige Spieler zu kaufen). Aber selbst das hilft nur bedingt. Aus einem Nachwuchsteam gehen vielleicht drei erwachsene Fussballer hervor. Wenn Lunow als Beispiel herhalten darf, haben wir F-, E-, D- und B-Teams (Ostuckermark), die super spielen und tolle Erfolge erringen. Nach meiner eigenen Rechnung reicht das aber nicht, um später vielleicht noch mal eine Männermannschaft aufzubauen.
Die Uckermark ist (aus demographischen Gründen) meines Erachtens schon viel weiter als der Barnim. Dort spielen die Nachwuchsmannschaften auf kleineren Feldern. Fussball bleibt es trotzdem.
Warum lässt man im Barnim bei den Männern keine Spielgemeinschaften oder Gastspielgenehmigungen zu? Weil es nicht in den Regel steht. Na toll. In MOL geht es doch auch?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 250 Beiträge
mind. 250 Beiträge



Beiträge: 253
Wohnort: Monaco
Registriert:: 13.05.2009

Medaillen: 2
Online Bronze User II (Anzahl: 1) Online Silber User (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Prinzipiell ist es ja auch logisch, denn wo ist die Wahrscheinlichkeit einer Arbeitsstelle höher? Genau in den Großstädten bzw. den entsprechenden Randgebieten. Und der normal-gestrickte Mensch versucht erst die Grundlagen in Form von Arbeit zu schaffen um dann irgendwann einen Spross in die Welt zu setzen.

Es gibt da natürlich auch noch die andere Bevölkerungsschicht in der naturgemäß nicht allzu weit gedacht wird. Denen ist die Arbeitsproblematik egal da sie auf dem entsprechenden Markt eh nicht nachgefragt werden. Ergo, nehmen die die Kinder wie sie kommen. Was auf lange Sicht im Übrigen zu einer Volksverdummung führen wird. Aber das soll hier nicht das Thema sein, denn Fussballer an sich brauchen ja auch keinen Doktortitel!

Von daher und nach meiner Argumentation sehe ich es auch so, das Orte wie Ahrensfelde, Schönow, Wandlitz etc. wohl auch in Zukunft kaum Probleme haben werden. Je ländlicher es aber wird, desto wahrscheinlicher wird das Aussterben des gemeinen Dorfvereins!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 1.250 Beiträge
mind. 1.250 Beiträge



Beiträge: 1364
Wohnort: Angermünde
Registriert:: 01.11.2006

Medaillen: 4
Barnim Tippspiel 1. Platz (Anzahl: 2) Online Silber User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
platzwart, wir leben in einer aufgeklärten gesellschaft und in einer demokratie, die auf dem solidaritäts-prizip aufgebaut ist oder. Also die Unterschicht ist nicht nur allein an Ihrer Situation schuld. Es gibt natürlich immer einen Prozentsatz der zu gar nix lust, aber in einer gebildeten und aufgeklärten Gesellschäft wäre es nicht so weit gekommen.

Politik und Wirtschaft haben seit 1990 das soziologische Potential der gesellschaft links liegen gelassen. Die Familienbildung und Erhaltung wurde weder von Politik noch Wirtschaft gefördert und jetzt und in den nächsten 40 Jahren werden wir alle die Konsequenzen tragen müssen.

_________________
"Drück dir mal den großen Pickel aus!" Marcus Haase 12 Sekunden vor seiner roten Karte im Spiel FSV Bernau 1 vs. 1.FC Finowfurt am 26.10.2002!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 250 Beiträge
mind. 250 Beiträge



Beiträge: 253
Wohnort: Monaco
Registriert:: 13.05.2009

Medaillen: 2
Online Bronze User II (Anzahl: 1) Online Silber User (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Wo genau hast du denn gelesen, dass ich der Unterschicht allein die Schuld gegeben habe?

Ich habe lediglich gesagt, dass es diese Unterschicht gibt und wie ein Großteil dieser funktioniert.

Es gibt überall solche und solche, eine pauschale Aussage kann man zu fast keinem Thema treffen und genau aus dem Grund tu ich das auch nicht.

Und im Übrigen, zum Thema Solidarität hab ich so meine eigene Meinung, aber das sollten wir wirklich unter 4 Augen bei nem Bier besprechen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
Mayer Immobilien







Unterstützer von Fussball-Barnim.de
   
mind. 1.250 Beiträge
mind. 1.250 Beiträge



Beiträge: 1364
Wohnort: Angermünde
Registriert:: 01.11.2006

Medaillen: 4
Barnim Tippspiel 1. Platz (Anzahl: 2) Online Silber User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
ok - nach dem rückspiel, aber nur wenn wir 3 punkte einfahren, ansonsten hab ich keine zeit Laughing !!!

_________________
"Drück dir mal den großen Pickel aus!" Marcus Haase 12 Sekunden vor seiner roten Karte im Spiel FSV Bernau 1 vs. 1.FC Finowfurt am 26.10.2002!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 250 Beiträge
mind. 250 Beiträge



Beiträge: 253
Wohnort: Monaco
Registriert:: 13.05.2009

Medaillen: 2
Online Bronze User II (Anzahl: 1) Online Silber User (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Dann schreib ich Dir am besten gleich ne Mail, sonst wird das nie was!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
.
.
.
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    fussball-barnim.de Foren-Übersicht » Fussball ? Dafür habe ich keine Zeit. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

.
. . .