. .
. Login Box Index
Username & Passwort

RegistrierenRegistrieren / Mitmachen
.
.
.

. Fußball Index
  Nachrichten
  Ergebnisse / Tabellen
  Ewige Tabelle
  Vereine
  Für Deine Vereinsseite
.
.
.

. Mitmachen Index
  Forum     
  Gästebuch
  Wir Fans    
  Barnim Tippspiel
  Bundesliga Tippspiel

.
.
.

. Werbung Index
Mayer Immobilien
Mayer Immobilien
unterstützt Fussball-Barnim.de
.
.
.

EMAIL - Kontakt   Counter-List   Impressum / Helfer
. Community Index
.
.
.


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    fussball-barnim.de Foren-Übersicht » Landes- und Kreispokal
. Hallenbestenermittlung 2009/2010 Go back
Autor Nachricht
mind. 250 Beiträge
mind. 250 Beiträge



Beiträge: 277
Wohnort: Bernau
Registriert:: 27.03.2007

Medaillen: Keine

Antworten mit Zitat
Es wird wohl auf große Tore gespielt, da die Tore immer vor Ort sind und von nirgendwo geholt werden müssen. War bisher bei den letzten Endrunden so. Da man das beim Hallenbau berücksichtigt hat, können alle Sicherheitsvorschriften erfüllt werden, wie z.B. die Verankerung der Tore.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
Mayer Immobilien







Unterstützer von Fussball-Barnim.de
   
mind. 750 Beiträge
mind. 750 Beiträge



Beiträge: 1097
Registriert:: 30.04.2009

Medaillen: 3
Barnim Tippspiel 3. Platz (Anzahl: 1) Online Silber User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
es wurde wie von mihei progronstiziert auf große tore gespielt und deshalb hat man auch ein paar mehr tore gesehen.

hier das ergebnis (wenn ich mich recht erinnere):

1. 1. FC Finowfurt
2. B/W Ladeburg
3. FSV Bernau II
4. R/W Werneuchen
5. Einheit Zepernick
6. BSV Blumberg II

Bester Spieler und gleichzeitig bester Torschütze: Fred Hörnicke (1. FC Finowfurt)

Bester Torwart: Marcus Kämpfe (Einheit Zepernick)

Fairplay-Sieger: BSV Blumberg II


das ranking geht auch leistungshalber so in ordnung denke ich.

finowfurt zeigt sich zwar als beste mannschaft, aber nicht so gut und überlegen wie in der zwischenrunde in basdorf.
anzumerken: der die gesamte spielzeit als spielender torwart (!) aufgestellte fred hörnicke wird bester spieler.

zur stimmung: etwas enttäuschend dafür, dass 5 mannschaften einen recht kurzen anreiseweg hatten. die einzige oberbarnimer mannschaft bringt aus meinem blickwinkel die meisten fans mit. schon etwas traurig.

zum ball: echt krass wie man nen nagelneuen (!) ball von hamburg-mannheimer für die endrunde nehmen kann..... echt unverständlich
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 1.250 Beiträge
mind. 1.250 Beiträge



Beiträge: 1850
Wohnort: Berlin
Registriert:: 21.05.2003

Medaillen: 3
Bundesliga Tippspiel 2. Platz (Anzahl: 1) Online Bronze User II (Anzahl: 1) Online Silber User (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Da hat Finowfurt wieder seine Hallentauglichkeit unter Beweis gestellt...

Aber zur Erwarten war es ja.

_________________
- - Helsingborgs IF - -
Svenska Mästare 2011
Svenska Cupmästare 2011
Svenska Supencupen-Mästare 2011, 2012
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 750 Beiträge
mind. 750 Beiträge



Beiträge: 1097
Registriert:: 30.04.2009

Medaillen: 3
Barnim Tippspiel 3. Platz (Anzahl: 1) Online Silber User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
ostseespecht hat folgendes geschrieben::
Da hat Finowfurt wieder seine Hallentauglichkeit unter Beweis gestellt...

Aber zur Erwarten war es ja.


wäre interessant gewesen wenn britz und klosterfelde mit ihrem ersten mannschaften auch teilgenommen hätten...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 1.250 Beiträge
mind. 1.250 Beiträge



Beiträge: 1454
Wohnort: Bernau
Registriert:: 20.05.2008

Medaillen: Keine

Antworten mit Zitat
billiard
Der KFV ist Ausrichter des Turniers, wer ist denn für den Ball zuständig? Doch nict etwa der Hallenwart!

Einen mitspielender Tw wird es wohl nicht mehr geben, beim nächsten Turnier soll er seine TW Zone nicht mehr verlassen können.
Hätte man von jeder Position des Spielfeldes ein Tor erzielen können, was nicht der Fall war, wer weiß was dann so alles passiert wäre!

Die Schiedsrichter bei der Pokalübergabe auszupfeiffen fand ich auch nicht so toll, auch wenn es eine Menge strittige Szenen gab.
Vielleicht sollte man mal überlegen auf jeder Seite einen hinzustellen, wenigstens zum Seitenaus anzuzeigen:

Beim letzten Turnierspiel kam es sozusagen zum Endspiel zw. F`furt und Bernau. bei einem Sieg hätte Bernau das Turnier gewonnen. Sie verloren nach der Führung 2:1 und rutschten auf Platz 3. Ladeburg profitierte davon und zog noch vorbei.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
Mayer Immobilien







Unterstützer von Fussball-Barnim.de
   
mind. 1.250 Beiträge
mind. 1.250 Beiträge



Beiträge: 1850
Wohnort: Berlin
Registriert:: 21.05.2003

Medaillen: 3
Bundesliga Tippspiel 2. Platz (Anzahl: 1) Online Bronze User II (Anzahl: 1) Online Silber User (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
billiard hat folgendes geschrieben::
ostseespecht hat folgendes geschrieben::
Da hat Finowfurt wieder seine Hallentauglichkeit unter Beweis gestellt...

Aber zur Erwarten war es ja.


wäre interessant gewesen wenn britz und klosterfelde mit ihrem ersten mannschaften auch teilgenommen hätten...


Naja.. wenn das kleine Wörtchen "hätte" nicht wäre. Man sieht aber die Bedeutung dieser Hallenrunde, wenn nur 40 von 60 Teams teilnehmen. Mehr braucht man darüber wohl auch nicht zu sagen.

_________________
- - Helsingborgs IF - -
Svenska Mästare 2011
Svenska Cupmästare 2011
Svenska Supencupen-Mästare 2011, 2012
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 250 Beiträge
mind. 250 Beiträge



Beiträge: 262
Registriert:: 29.08.2008

Medaillen: Keine

Antworten mit Zitat
@Bernd
Vielleicht waren die Pfiffe ja nur dem Umstand zu verzeichnen, daß auf Anweisung der KFV- Oberen die Siegerehrung mit dem Rücken zum Publikum ausgetragen wurde.
Wieder mal nur peinlich!
Zum Thema Ball: auch als hochdekorierter Verbandsmann kann ich doch mal auf eine der anwesenden Mannschaften zugehen und nach einem geeigneten Spielgerät fragen. Jede Truppe hatte wenigstens ein vernünftiges Teil dabei.
Ach, übrigens ein erwarteter und verdienter Ausgang zugunsten der einzigen oberbarnimer Mannschaft.Glückwunsch!
Ladeburg hat wohl eine bessere Plazierung dem disziplinierten Auftreten des Hr. Benzke zu verdanken.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 400 Beiträge
mind. 400 Beiträge



Beiträge: 457
Wohnort: Berlin
Registriert:: 13.11.2009

Medaillen: 2
Online Silber User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
also der ball war janz schön feste gewesen Laughing
aber das sind keine ausreden da wir als einzigste mannschaft aus der 3.kk wollten uns so gut wie möglich verkauen was uns an dem tag leider nicht gelungen ist...!!!!!!!!
verdienter sieger war finowfurt die allerdings nicht an ihre leistung anknöpften wie in der vorrunde aber vielleicht auch weil einer der besten leute be ihnen im tor stand der auch zurecht bester sieler wurde!!!!!!
aber für uns aus der 2.von blumberg war es einfach ma ne schöne sache dabei zu sein!??!!!!

_________________
-Blau Gelb Berlin
-Weißenseer Fc
-FC Strausberg
-BSV Blumberg
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 400 Beiträge
mind. 400 Beiträge



Beiträge: 457
Wohnort: Berlin
Registriert:: 13.11.2009

Medaillen: 2
Online Silber User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
man man schreibfehler ohne ende von mir hoffe man kann sich einzelne teile richtig denken!!!!!! Laughing Laughing

_________________
-Blau Gelb Berlin
-Weißenseer Fc
-FC Strausberg
-BSV Blumberg
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
Mayer Immobilien







Unterstützer von Fussball-Barnim.de
   
mind. 1.250 Beiträge
mind. 1.250 Beiträge



Beiträge: 1850
Wohnort: Berlin
Registriert:: 21.05.2003

Medaillen: 3
Bundesliga Tippspiel 2. Platz (Anzahl: 1) Online Bronze User II (Anzahl: 1) Online Silber User (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
@alle die bei der Endrunde waren:

Wer hat denn eigentlich das Turnier gepfiffen?

_________________
- - Helsingborgs IF - -
Svenska Mästare 2011
Svenska Cupmästare 2011
Svenska Supencupen-Mästare 2011, 2012
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 2.000 Beiträge
mind. 2.000 Beiträge



Beiträge: 2343
Registriert:: 03.05.2008

Medaillen: 3
Bundesliga Tippspiel 3. Platz (Anzahl: 1) Online Silber User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Fußball: Finowfurt holt souverän den Titel

Von Jörg Funke MOZ vom 09.02.2010

Bernau Die Hallen-Meisterschaft im Barnim 2009/10 ist entschieden. Der 1. FC Finowfurt setzte sich beim Endrundenturnier in Bernau gegen die Konkurrenz von fünf Mannschaften durch. Besonders erfreulich war, dass die Teams weniger ruppig zur Sache gingen als in den vergangenen Jahren und die spielerischen Mittel im Vordergrund standen.
In Fred Hörnicke hatte der Turniersieger zudem den besten Spieler und besten Torschützen in seinen Reihen. Hörnicke agierte zwar als Torwart, doch er interpretierte diese Rolle so spielfreudig, aufgeweckt und offensiv, wie kein anderer. Mit guten Pässen brachte er seine Mitspieler direkt in die Partie, schaltete sich aber auch selbst immer wieder flink ins Angriffsspiel ein, kam über die Mittellinie und erzielte seine fünf Treffer mit teils fulminaten Distanzschüssen.
Die Finowfurter hatten so mehr Freiheiten und nutzten diese mit dem besten Spielverständnis für Kombination und Raumaufteilung.
Ladeburg und Werneuchen hatten den späteren Turniersieger am ehesten kurz vor einer Niederlage. Beide Mannschaften zeigten ebenso gute Kombinationen und Spielverständnis in der Halle, aber Pfostenschüsse und Verstolperer verhinderten den Erfolg.
Einzig der Turnierzweite aus Ladeburg konnte dem Meister ein Unentschieden abringen und holte sich einen Punkt. Werneuchens Falko Schmalz bewies seinen Torinstinkt und technische Stärken beim Abschluss.
Dennoch schob sich der FSV Bernau II als Dritter zwischen die beiden. Mit einem Sieg gegen Werneuchen und einem Unentschieden gegen Ladeburg war der FSV im Soll, aber nur ein Punkt gegen die Zepernicker, die in der Halle sonst so stark sind, war dann zu wenig. Immerhin wurde der Zepernicker Marcus Kämpfe zum besten Torwart gewählt.
Daniel Müller aus Bernau war ebenfalls einer der Kandidaten für die Auszeichnung. Er wechselte sich immer mit Martin Gruhn im Tor ab. Auch Gruhn schaltete sich so als zusätzliche Offensivkraft ein und erzielte ebenfalls schöne Distanztreffer. Im letzten Spiel gegen Finowfurt war das mögliche Unentschieden für den FSV aber 30 Sekunden vor Schluss durch den Treffer von Robert Rückmann futsch.
Die jüngste Mannschaft vom BSV Blumberg II hatte das Pech, dass sie gleich zu Anfang auf die spielstärksten Teams traf und dabei wohl die Körner zu schnell verbrannte. Die BSV-Kicker kämpften bravourös und ließen ihr technisches Können aufblitzen, doch ihnen fehlte insgesamt die Routine als Hallenteam. Gegen Turnierende war den Blumbergern der Kräfteverschleiß am ehesten anzumerken. Dennoch, dass es ein Team aus der dritten Kreisklasse in die Endrunde geschafft hat, ist wohl ein Novum und wurde einhellig mit Respekt bedacht. Zudem bekam der BSV Blumberg II verdient den Fairplay-Pokal.
Andreas Dieck, Trainer des 1. FC Finowfurt, strahlte. "Die Mannschaft ist eingespielt, ich brauche nur einzugreifen, wenn es mit der Disziplin hapert. Daher sitze ich immer auf der Tribüne. Ansonsten müssen die Spieler auch Tiefen allein durchstehen. Das war zwischenzeitlich auch bei diesem Turnier so. Taktisches haben wir trainiert, das meiste machen die Spieler aber intuitiv gut", erklärte er das Erfolgsgeheimnis
Helmut Liepke, Vorsitzender im Spielausschuss des Fußballkreises, war ebenfalls zufrieden: "Ich danke nochmal allen Organisatoren, die die Vorrunden und das Finale gestaltet haben und insbesondere auch den Hallenwarten. Mich freut, dass das spielerische Niveau im Vergleich zu den letzten Jahren besser gewesen ist. Es gab weniger Ruppigkeit und Krampf. Es hat Spaß gemacht zuzuschauen."

_________________
Das Verlieren eines Fussballspieles ist nicht das schlimmste, sondern das lästern der anderen danach!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 1.250 Beiträge
mind. 1.250 Beiträge



Beiträge: 1454
Wohnort: Bernau
Registriert:: 20.05.2008

Medaillen: Keine

Antworten mit Zitat
Siegerfoto

http://www.moz.de/index.php/Moz/ArticleImage/id/314776

Gepfiffen hat A.Ihrke und den anderen kenne ich mit Namen nicht.
Könnte billiard weiterhelfen!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 1.250 Beiträge
mind. 1.250 Beiträge



Beiträge: 1850
Wohnort: Berlin
Registriert:: 21.05.2003

Medaillen: 3
Bundesliga Tippspiel 2. Platz (Anzahl: 1) Online Bronze User II (Anzahl: 1) Online Silber User (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Also dann hier nochmal:

@billiard

Wer hat denn die Endrunde verpfiffen... sorry meinte gepfiffen? Wink

Du kennst Dich doch aus in euren Schirigefilden.

_________________
- - Helsingborgs IF - -
Svenska Mästare 2011
Svenska Cupmästare 2011
Svenska Supencupen-Mästare 2011, 2012
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
Mayer Immobilien







Unterstützer von Fussball-Barnim.de
   
mind. 250 Beiträge
mind. 250 Beiträge



Beiträge: 317
Wohnort: Ahrensfelde
Registriert:: 29.09.2008

Medaillen: 3
Online Gold User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1) WM-Tippspiel 2010 Gold (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
ostseespecht hat folgendes geschrieben::
Also dann hier nochmal:

@billiard

Wer hat denn die Endrunde verpfiffen... sorry meinte gepfiffen? Wink

Du kennst Dich doch aus in euren Schirigefilden.

beide schiris waren von motor aber weiß nicht genau wie der andere heißt steht aber glaube in der moz Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 750 Beiträge
mind. 750 Beiträge



Beiträge: 1097
Registriert:: 30.04.2009

Medaillen: 3
Barnim Tippspiel 3. Platz (Anzahl: 1) Online Silber User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
André Ihrke und Danny Zimmanick waren die beiden Schiedsrichter.
ersterer in der Landesliga eingestuft und zweiterer in der Landesklasse.


@bernd: war auch keine anschuldigung gegen die hallenwarte wegen dem ball. ich fands nur traurig, dass man solch einen ball nimmt, denn wesentlich bessere zur verfügung stehen (habe nur den von FiFu gesehen)....
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
.
.
.
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    fussball-barnim.de Foren-Übersicht » Landes- und Kreispokal Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Seite 9 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

.
. . .