. .
. Login Box Index
Username & Passwort

RegistrierenRegistrieren / Mitmachen
.
.
.

. Fußball Index
  Nachrichten
  Ergebnisse / Tabellen
  Ewige Tabelle
  Vereine
  Für Deine Vereinsseite
.
.
.

. Mitmachen Index
  Forum     
  Gästebuch
  Wir Fans    
  Barnim Tippspiel
  Bundesliga Tippspiel

.
.
.

. Werbung Index
Mayer Immobilien
Mayer Immobilien
unterstützt Fussball-Barnim.de
.
.
.

EMAIL - Kontakt   Counter-List   Impressum / Helfer
. Community Index
.
.
.


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    fussball-barnim.de Foren-Übersicht » Regelkunde
. Auszug aus den Richtlinien des FIFA - Boards Go back
Autor Nachricht
mind. 750 Beiträge
mind. 750 Beiträge



Beiträge: 886
Wohnort: Bernau
Registriert:: 01.11.2006

Medaillen: 2
Online Silber User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Lynx hat folgendes geschrieben::
Schiri 95 hat folgendes geschrieben::
Einem Schiedsrichter sollte es egal sein was ein Zuschauer labert! Viele haben keine Ahnung von den Regeln! Ich Stimme zu wenn Ihr sagt das mann mit Worten einiges aus dem Spiel raus nehmen kann! Aber wenn ich das wort Fingerspitzengefühl schon höre wird mir schlecht. Ein Spieler überlegt manchmal auch nicht und geht in den Zweikampf und trifft dabei den Gegner und nimmt damit die Verletzung des Gegners in Kauf! Und wenn mann dann Fingerspitzengefühl zeigen soll finde ich es echt Krank! Diesen Passus Fingerspitzengefühl eines Schiris sieht das Regelwerk nicht vor! Mit keiner silbe! Da steht nur drin was erlaubt ist und was nicht erlaubt ist! Und das ist unser aller Handwerkszeug egal ob Spieler, Trainer oder Schiri! und wenn jeder weiß was er darf und was nicht könnten wir uns als Schiris die eine oder andere Karte und Diskusion ersparen! Cool


Du solltest Dir mal Deinen Text nochmal durchlesen, vielleicht merkst Du dann, was für ein Schwachsinn Du gerade laberst. Du vesuchst hier mit einem Beispiel zu lamentieren, was ja wohl für jeden ausser Frage steht. Das ist krank!!!


Mal Diplomatisch ausgedrückt.....bei einem Foul, wo ein Spieler die Verletzung seines Gegenspielers im Kauf nimmt, da braucht man kein Fingerspitzengefühl und man darf das vermutlich in einer solchen Situation auch nicht haben, davon war nicht die Rede. Aber, wenn in der 90 ten min ein Spieler, der zuvor schon mit Gelb verwarnt war, sich zu nah an dem Einwerfenden bewegt, dann, ja dann kann man sicher mit gewissem Fingerspitzengefühl die Gelb Rote Karte vermeiden.

Ich denke so war das gemeint.....

_________________
"Madrid oder Mailand, hauptsache Italien" Andi Möller
"Ich sage das, weil ich ein absolut reines gewissen habe" Daum
"Wer ist ihrer Meinung nach der größte Fußballer aller Zeiten? > Jan Koller"
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
Mayer Immobilien







Unterstützer von Fussball-Barnim.de
   
mind. 400 Beiträge
mind. 400 Beiträge



Beiträge: 661
Wohnort: Ladeburg
Registriert:: 03.10.2007

Medaillen: 2
Online Gold User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Marco hat folgendes geschrieben::
Lynx hat folgendes geschrieben::
Schiri 95 hat folgendes geschrieben::
Einem Schiedsrichter sollte es egal sein was ein Zuschauer labert! Viele haben keine Ahnung von den Regeln! Ich Stimme zu wenn Ihr sagt das mann mit Worten einiges aus dem Spiel raus nehmen kann! Aber wenn ich das wort Fingerspitzengefühl schon höre wird mir schlecht. Ein Spieler überlegt manchmal auch nicht und geht in den Zweikampf und trifft dabei den Gegner und nimmt damit die Verletzung des Gegners in Kauf! Und wenn mann dann Fingerspitzengefühl zeigen soll finde ich es echt Krank! Diesen Passus Fingerspitzengefühl eines Schiris sieht das Regelwerk nicht vor! Mit keiner silbe! Da steht nur drin was erlaubt ist und was nicht erlaubt ist! Und das ist unser aller Handwerkszeug egal ob Spieler, Trainer oder Schiri! und wenn jeder weiß was er darf und was nicht könnten wir uns als Schiris die eine oder andere Karte und Diskusion ersparen! Cool


Du solltest Dir mal Deinen Text nochmal durchlesen, vielleicht merkst Du dann, was für ein Schwachsinn Du gerade laberst. Du vesuchst hier mit einem Beispiel zu lamentieren, was ja wohl für jeden ausser Frage steht. Das ist krank!!!


Mal Diplomatisch ausgedrückt.....bei einem Foul, wo ein Spieler die Verletzung seines Gegenspielers im Kauf nimmt, da braucht man kein Fingerspitzengefühl und man darf das vermutlich in einer solchen Situation auch nicht haben, davon war nicht die Rede. Aber, wenn in der 90 ten min ein Spieler, der zuvor schon mit Gelb verwarnt war, sich zu nah an dem Einwerfenden bewegt, dann, ja dann kann man sicher mit gewissem Fingerspitzengefühl die Gelb Rote Karte vermeiden.

Ich denke so war das gemeint.....



Ich frage mich was wäre wenn Blumberg mit 2 : 1 geführt hätte und der Schiedrichter diesen Regelverstoß nicht nach den DFB Regeln geahndet hätte. So wie ich den Sportkameraden Hartmann von Union kenne hätte dieser sofort Einspruch gegen die Spielwertung eingelegt, denn in der RuVO steht eindeutig unter § 15 (1) c) drin

Der Einspruch gegen die Wertung eines Plichtspiels ist zulässig bei:

spielentscheidenden Regelverstoß des Schiedsrichters


Für mich persönlich wäre diese Situation spielenscheidend da die Unioner vielleicht gegen 10 Mann noch den Ausgleich hätten schaffen können.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 750 Beiträge
mind. 750 Beiträge



Beiträge: 886
Wohnort: Bernau
Registriert:: 01.11.2006

Medaillen: 2
Online Silber User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Aber doch nicht weil jemand zu dicht am einwerfenden stand....man kann es auch übertreiben Wink

_________________
"Madrid oder Mailand, hauptsache Italien" Andi Möller
"Ich sage das, weil ich ein absolut reines gewissen habe" Daum
"Wer ist ihrer Meinung nach der größte Fußballer aller Zeiten? > Jan Koller"
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 400 Beiträge
mind. 400 Beiträge



Beiträge: 661
Wohnort: Ladeburg
Registriert:: 03.10.2007

Medaillen: 2
Online Gold User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Marco hat folgendes geschrieben::
Aber doch nicht weil jemand zu dicht am einwerfenden stand....man kann es auch übertreiben Wink


Du kennst den Herrn Hartmann scheinbar nicht der würde alle Register ziehn um wenigsten ein Wiedrholungsspiel durchzudrücken.

Der hat schon wegen anderen kleinen Dingen Einsprüche gemacht und diese auch gewonnen. Unser Sportgericht fürchtet sich schon immer vor ihm wenn eine Verhandlung ansteht wo er dran beteiligt ist.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
mind. 400 Beiträge
mind. 400 Beiträge



Beiträge: 661
Wohnort: Ladeburg
Registriert:: 03.10.2007

Medaillen: 2
Online Gold User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Mal ein kleines Beispiel:

Ein Spieler des PSV Union wird mit Gelb/Rot des Platzes verwiesen. Der Herr Hartmann legt dagegen beim Sportgericht Einspruch ein, weil laut seiner persönlichen Aufzeichnung dieser Spieler noch keine Gelbe Karte vorher gesehen hat. Das Sportgericht verhandelt und begutachtet auch die Karte des Schiedsrichters wo sämtliche Verwarnungen und Auswechslungen vermerkt wurden. Trotz detalierter Auflistung aller Auswechslungen und Verwarnungen mit Spielminutenangabe durch Herrn Hartmann schmetterte das Sportgericht diesen Einspruch ab. Er gab sich aber damit nicht zufrieden und ging bis vors Land, was aber dabei rauskam kann ich nicht genau sagen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
Mayer Immobilien







Unterstützer von Fussball-Barnim.de
   
Schiri 95 (gelöscht)
Gast






Antworten mit Zitat
Um das mal zu sagen, es steht nigendwo geschrieben dass der Schiedsrichter in der neuzigsten Minute das Regelwerk aussetzen darf! Wenn ein Schiedsrichter ein vergehen ahndet sollte er auch die Größe zeigen und die Qurage haben dies mit aller Konsquenz zu tun. Das macht auch die wahre Größe eines Schiedsrichters aus. Mir Persönlich ist es egal wie die Spieler oder die Trainer darüber denken! Wenn es sein muß fliegt auch in er 90. ne Rote Karte! Und Ihr sollte Euch alle ganz schnell mal wieder eins ins Gedächtnis rufen, wir Schiedrichter sind auch nur Menschen und auch wir machen Fehler! Aber Auf dem Spielfeld sind Schiedsrichter entscheidungen Tatsachenentscheidungen( ausser es sind Regelverstöße) und da erübrigt sich jede Diskusion auf dem Platz! Nach dem Spiel kann man und sollte man auch ruhig mal mit dem Schiedsrichter die eine oder andere Situation besprechen und sich mal über das Spiel unterhalten. Das fördert die Komunikation untereinander und das Verständniss ungemein!!!
   
mind. 750 Beiträge
mind. 750 Beiträge



Beiträge: 1249
Wohnort: Berlin
Registriert:: 31.07.2006

Medaillen: 2
Online Gold User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
ja aber nicht alle wollen das!?
ich hab mal einen erlebt, der hat echt unterirdisch gepfiffen, und war echt der meinung das er der einzige auf dem platz war der die regeln kennt. doch beide seiten haben sich über das gleiche aufgeregt !? KOMISCH Very HappyVery Happy

_________________
7 Jahre Berlin Bullets
10 Jahre GW Ahrensfelde
2 Jahre BSV Blumberg

2 Jahre Babypause ... nu wieder da Smile

ps: wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten oder bei EBAY versteigern Wink
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger
   
Schiri 95 (gelöscht)
Gast






Antworten mit Zitat
lilablaugelb hat folgendes geschrieben::
ja aber nicht alle wollen das!?
ich hab mal einen erlebt, der hat echt unterirdisch gepfiffen, und war echt der meinung das er der einzige auf dem platz war der die regeln kennt. doch beide seiten haben sich über das gleiche aufgeregt !? KOMISCH Very HappyVery Happy


Wie bei den Spielern gibt es auch bei uns Schiedsrichtern solche und solche!! Kannste leider nicht ändern!!!
   
mind. 750 Beiträge
mind. 750 Beiträge



Beiträge: 1249
Wohnort: Berlin
Registriert:: 31.07.2006

Medaillen: 2
Online Gold User (Anzahl: 1) Online Silber User II (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
ja da hast du recht Very HappyVery Happy

_________________
7 Jahre Berlin Bullets
10 Jahre GW Ahrensfelde
2 Jahre BSV Blumberg

2 Jahre Babypause ... nu wieder da Smile

ps: wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten oder bei EBAY versteigern Wink
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger
   
Mayer Immobilien







Unterstützer von Fussball-Barnim.de
   
mind. 2.000 Beiträge
mind. 2.000 Beiträge



Beiträge: 2685
Wohnort: Bernau
Registriert:: 15.10.2003

Medaillen: 6
Barnim Tippspiel 2. Platz (Anzahl: 1) Bundesliga Tippspiel 2. Platz (Anzahl: 1) Fussball-Barnim.de - Fan des Jahres (Anzahl: 1) fussball-barnim.de - Stammtischbesucher (Anzahl: 1)
Antworten mit Zitat
Nur diskutieren wir ja gerade hier über die Schiris und nicht unbedingt über die Spieler und deren Kenntnisse der Regeln.
Hier wird aus meinen Beitrag ein Wort zusammenhanglos herausgenommen und sofort darauf gepocht, daß es nicht im Regelwerk des DFB und der FIFA steht. Mir ist das schon bewusst.
Nur stellt sich Schiri 95 und auch Mihei hier hin, als würde Fussball nur aus Regeln bestehen und alle müssen sie können, die auf dem Platz stehen.
Meiner Meinung ist es aber nicht so. Ich wiederhole mich da auch gerne, keiner kann zu hundert Prozent die Regeln, kein Schiri und kein Spieler in den Kreisklassen beherrscht diese perfekt. Was auf Landesebene passiert, will und kann ich nicht beurteilen.
Nur klingt das hier alles so, als wäre Schiri 95 "Mister Perrfect" und wir als Spieler totale Nieten.
Ich gebe offen zu, ich kenne nicht alle Regeln. Nur für mich als Spieler ist meine Gesundheit wichtig und da sollte einfach mehr Augenmerk drauf gelegt werden, weil das wird meiner Meinung nach zu wenig geahndet.
Und das war eigentlich mein Statement, wo man mit Sicherheit kein "Fingerspitzengefühl" haben muß. Dafür sollte man nicht bei Einwürfen oder Torwartaktionen kommen und man müsse jetzt als Schiri zeigen, wie gut man Regel 12, 10 oder 8 beherrscht.

_________________
MES QUE UN CLUB!

www.rw-schoenow.com
www.fcbarcelona.com
www.albaberlin.de
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenMSN Messenger
   
mind. 250 Beiträge
mind. 250 Beiträge



Beiträge: 280
Registriert:: 07.01.2007

Medaillen: Keine

Antworten mit Zitat
Ich zitiere hier jetzt einfach mal n Satz aus dem Film FC Venus:

"DAS HIER IST DIE 3. KREISKLASSE MEIN FREUND UND DA IST DER SCHIEDSRICHTER GOTT!!!"


Mehr sag ich dazu jetzt nicht Wink

_________________
NEVER UNDERESTIMATE THE POWER OF STUPID PEOPLE IN LARGE GROUPS!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
Schiri 95 (gelöscht)
Gast






Antworten mit Zitat
Um gott des Willen! wenn die Spieler nur ein wenig von der Regel 12 ( Verbotenes Spiel ) beherschen, dann reicht das doch und alles andere ist doch erst mal für den Spieler neben Sache! und wenn gesagt wird ein Schiri ist Gott! Totaler Schwachsinn!!! Ein Schiri macht genauso Fehler nur nicht so Viel wie ein Spieler! Und wenn behauptet wird Schiri95 ist Mr. Perfekt genauso Schwachsinn! Wir können ja weiter so machen wie bisher, der Schiri Pfeift und alle gucken Ihn an weil sie nicht wissen warum!!! Von Foulspielen rede ich da Gar nicht!!! Gesundheitsschutz der Spieler ist zu mindest bei mir ganz oben!
   
mind. 250 Beiträge
mind. 250 Beiträge



Beiträge: 280
Registriert:: 07.01.2007

Medaillen: Keine

Antworten mit Zitat
Schiri 95 hat folgendes geschrieben::
! Ein Schiri macht genauso Fehler nur nicht so Viel wie ein Spieler!


Das würde ich jetzt mal bezweifeln Wink

_________________
NEVER UNDERESTIMATE THE POWER OF STUPID PEOPLE IN LARGE GROUPS!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
Mayer Immobilien







Unterstützer von Fussball-Barnim.de
   
Schiri 95 (gelöscht)
Gast






Antworten mit Zitat
Tobeiaes907 hat folgendes geschrieben::
Schiri 95 hat folgendes geschrieben::
! Ein Schiri macht genauso Fehler nur nicht so Viel wie ein Spieler!


Das würde ich jetzt mal bezweifeln Wink


Kannst du gerne bezweifeln Wink
   
mind. 250 Beiträge
mind. 250 Beiträge



Beiträge: 280
Registriert:: 07.01.2007

Medaillen: Keine

Antworten mit Zitat
Schiri 95 hat folgendes geschrieben::
Tobeiaes907 hat folgendes geschrieben::
Schiri 95 hat folgendes geschrieben::
! Ein Schiri macht genauso Fehler nur nicht so Viel wie ein Spieler!


Das würde ich jetzt mal bezweifeln Wink


Kannst du gerne bezweifeln Wink


Tue ich hiermit auch ganz offiziell Wink

_________________
NEVER UNDERESTIMATE THE POWER OF STUPID PEOPLE IN LARGE GROUPS!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
   
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
.
.
.
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    fussball-barnim.de Foren-Übersicht » Regelkunde Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

.
. . .